BIO

Der in Schladming geborene und in Graz lebende Schlagzeuger und Percussionist Philipp Kopmajer begann seine Künstlerlaufbahn mit frühen internationalen Wettbewerbserfolgen, denen bald rege Konzerttätigkeit folgte. Er studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz und absolvierte 2009 das Masterstudium für Gesangs und Instrumentalpädagogik.

Seine künstlerische Ausbildung perfektionierte er zudem durch Jazz Meisterkurse bei Efrain Toro, Jeff Hamilton, Terry-Lyne Carrington, Joe Porcaro.

 

Philipp Kopmajer trat bei zahlreichen Festivals wie dem Nine Gates Festival (Peking), European Jazznights Oslo, Veneto Jazz Festival, South Florida Jazz oder dem Jazz Festival Athens auf. Unter anderem musizierte er mit Musikern wie James Morrison (AUS), Philip Catherine (B), Randy Brecker (USA), Johnny Griffin (USA).

 

 

Neben einer regen Konzerttätigkeit wirkt Philipp Kopmajer auch als Schlagzeugpädagoge, gibt Meisterkurse bei „JazzTulln“,  „Jazz is Back“ (Kroatien) und beim diesjährigen Studio Percussion Camp in Ossiach.

 

Philipp Kopmajer wird als Endorser unterstützt von   Drums und.